Kurse buchen in Zeiten von Corona

Du möchtest gern einen Kurs bei mir buchen?
Gern gebe ich Dir hier aktuelle Infos, was das in Zeiten von Corona bedeutet.

Solange uns Corona begeleitet, finden alle Kurse mit einem Corona-Hygiene-Konzept statt.

Das bedeutet unter anderem:

  • in den Kursräumen gibt es Abstandrichtlinien für Tische, und Teilnehmer.
    Deshalb nehme ich weniger Teilnehmer pro Kurs.
  • wenn Ihr Euch im Kursraum bewegt, tragt Ihr eine Maske.
  • am Platz braucht Ihr keine Maske zu tragen, könnt es aber.
  • bevor Ihr vom Platz aufsteht, setzt Ihr Eure Maske auf.
  • ich unterrichte mit Abstand zu Euch ohne Maske.
  • bei nahem, persönlichem Gespräch/Unterricht tragen wir beide eine Maske.
  • Eine Maske ist ein fest- und gutsitzender Mund- und Nasenschutz!
    Mit einer Maske aus halbem Plastik, oder einer, die weggezogen wird beim Sprechen, oder locker sitzt und ständig über die Nase rutscht, kannst Du nicht teilnehmen.
  • ca. alle 30 Minuten wird der Tagungsraum komplett gelüftet.
  • auf allen Wegen im Tagungshaus gibt es Abstands- und Masken-Pflicht.
  • beim Essen gibt es Tisch-Abstandsregelungen, Bedienung durch den Service, ein plexiglasgeschütztes Buffet oder Tellergerichte, je nach Tagungshaus.
  • bring bitte mehrere Masken zum Wechseln mit.

Ich muss zur Sicherheit aller Teilnehmer und zu meiner Sicherheit auf die Einhaltung dieser Regeln bestehen.
Wenn das für Dich okay ist, suche Dir Deinen Kurs aus und melde Dich über die Kursbuchung!

Falls der gesamte Kurs dann doch nicht stattfinden darf, finden wir sicher einen Ersatztermin oder Du bekommst Deine Kursgebühr zurück. Für alle anderen Fälle gelten die Kurs-AGBs.

Du siehst, es ist alles in Deinem Sinne geregelt und geht weiter :-).

Hier geht's zur Kursübersicht ...

Scroll to Top